Close

Herzlich Willkommen zur Februar-Ausgabe der Fintech Hamburg News

Neue Fintechs sorgen für Höchststand beim Fintech Monitor

Finztep, HandEX und Marvest – das sind die neuesten Fintechs in der Hansestadt. Sie zeigen, dass der Fintech-Standort Hamburg weiterhin wächst und führen dazu, dass der Fintech Monitor nun erstmals 45 Fintechs zählt. Finztep ist eine neue Vergleichsplattform für Immobilien-Geldanlagen, die zur Reafina AG gehört. Die Plattform listet die Anlagemöglichkeiten auf, von Immobilien-Aktien über ETF bis zu Crowdinvesting-Anleihen. HandEX hat das Ziel, den Exportfinanzierungs- und -versicherungsprozess durch Digitalisierung und Automatisierung zu vereinfachen. Und Marvest ist eine Crowdfunding-Plattform für Seefahrt-Investitionen. Eine Investitionsmöglichkeit für Anleger basiert auf der Strategie, dass ein bestehendes Schiff in einigen Jahren über dem aktuellen Einkaufspreis verkauft werden soll. Und noch eine Neuerung gibt es im Fintech Monitor: Beim bekannten Fintech WebID Solutions ist Hamburg inzwischen einer der wichtigsten Firmen-Standorte.

fintech-hamburg.com/fintech-monitor

Diesen Monat in Fintech Hamburg

Comdirect verzeichnet Gewinnrückgang: Der Gewinn nach Steuern ist im Geschäftsjahr 2018 um ein Drittel auf 54,7 Millionen Euro zurückgegangen. Die Bank gibt an, viel Geld in Wachstum und Weiterentwicklung investiert zu haben. handelsblatt.com

Zinsportal von Deposit Solutions expandiert in Schweiz: Savedo, Teil von Deposit Solutions, bietet Anlegern in der Schweiz bis zu 0,65 Prozent Zinsen pro Jahr an. finews.ch, nzz.ch

Kaufangebot für Finanzcheck-Besitzer Scout24: Der ehemalige Scout24-Eigentümer Hellman & Friedman und Blackstone möchten Wertpapiere von Scout24 erwerben. Das Scout24-Management lehnt das Kaufangebot als zu niedrig ab und soll laut Medienberichten eine Käufersuche gestartet haben. faz.net, finance-magazin.de

CAPinside kooperiert mit Moonfare: Die Startups aus Hamburg und Berlin wollen Kunden Zugang zu Private-Equity-Fonds anbieten. fondsprofessionell.de

Hanseatic Bank digitalisiert Kreditkarten-Antrag: Die Bank ermöglicht ihren Kunden, ihren Kreditkarten-Antrag komplett digital zu stellen. hanseaticbank.de (Pressemitteilung)

Figo und JustOn arbeiten zusammen: Das Hamburger Fintech und der Anbieter für Abrechnungssoftware lassen Kunden Transaktionsdaten von deutschen Banken über Figo abrufen und an JustOn weitergeben. pressebox.de (Pressemitteilung)

Podcast-Tipp: Im Podcast von „Payment and Banking“ gibt die Otto-Gruppe über ihre Erfahrungen mit Instant Payment Auskunft. soundcloud.com, heise.de (Hintergrund)

Video-Tipp: Der Journalist Michael Schmidt interviewt Robert Beddies von der Fintech-Location Finhaven und stellt den Coworking-Space vor. hamburg1.de (ab 14:35)

Interviews mit Tomorrow: Die Gründer der Öko-Smartphone-Bank berichten im Gespräch mit „Wiwo Gründer“, der Aufbau eines Teams mit Experten aus der Tech- und IT-Branche sei sehr schwierig gewesen. In einem Interview mit „Eco Reporter“ gibt das Fintech an, aktuell rund 1.500 Nutzer zu haben. gruender.wiwo.de, ecoreporter.de


Fintech im Spotlight:

Zinsland launcht erste öffentliche Anleihe: Die Crowdinvesting-Plattform bietet ihren Anlegern die Option, per Anleihe in Immobilienprojekte zu investieren – statt wie bisher per Nachrangdarlehen. Emittentin der Anleihe ist der Projektentwickler Tecklenburg, mit dem Zinsland schon mehrfach zusammengearbeitet hat. Bei der Anleihe sollen 2,5 Millionen Euro für den Bau einer Kita in Düsseldorf und die Entwicklung von zwei Wohnquartieren in Moers und Kempen eingesammelt werden. Den Kleininvestoren winkt ein Zins von 6 Prozent pro Jahr. immobilien-zeitung.de, cash-online.de


Fintech Monitor Februar 2019

Fintech Monitor Februar 2019

Mit dem Fintech Monitor pflegen wir eine möglichst komplette Übersicht über die Fintechs in Hamburg. Immer zum Monatswechel nehmen wir Aktualisierungen vor. Dieses Mal sind es:

Wir freuen uns immer über Tipps oder Verbesserungsvorschläge.


Fintech-Events in Hamburg

Finanzplatz trifft… Gilbert Ohana. Der ehemaliger CTO des israelischen Militär-Geheimdienstesspricht über sein Unternehmen FinTLV, mit dem er unter anderem in Fintechs im Bereich Cyber-Sicherheit investiert. 11. Februar finanzplatz-hamburg.com

Wege zur modernen Vermögensgestaltung: Auf der Tagesordnung stehen Asset Management durch Robo Adviser, Netzwerke für die private Vermögensverwaltung und „heiße Eisen“ wie Bitcoin und Venture Capital. 28. Februar. eventbrite.de

Sparkassen Innovation Day: Auf der Agenda stehen die Schwerpunkte Innovationen, Produkte und Technologie. 27. März. eventbrite.de

Blockchance 2019: Die Konferenz soll einen Mix aus Experten-Gesprächen, Panel-Debatten, Ausstellungsfläche und Netzwerk-Möglichkeit bieten. 16. bis 17. August. eventbrite.co.uk

Fintech Week 2019: Deutschlands größte Fintech-Veranstaltung, organisiert von finletter, geht in die vierte Runde. Vom 4. bis 8. November. fintechweek.de


Haben Sie Neuigkeiten aus der Fintech-Branche? Dann informieren Sie uns gerne per E-Mail an redaktion@fintech-hamburg.com. Wir fassen jeden Monat die Fintech-Nachrichten aus Hamburg zusammen.