Close

Herzlich Willkommen zur September-Ausgabe der Fintech Hamburg News

Deposit Solutions sammelt bei Investoren 85 Millionen Euro ein

Das internationale Private-Equity-Unternehmen Vitruvian Partners führt eine Finanzierungsrunde für das Fintech Deposit Solutions an. Die Runde beläuft sich auf 100 Millionen US-Dollar, umgerechnet aktuell rund 85 Millionen Euro. Weitere Finanziers sind unter anderem der schwedische Risikokapitalgeber Kinnevik und Deposit Solutions erster institutioneller Investor E.Ventures. Mit der Finanzierungsrunde erreicht das Unternehmen eine Bewertung von rund 440 Millionen Euro und wird zum deutschen Fintech mit der bisher zweithöchsten Finanzierungsrunde. Zu Deposit Solutions gehören die Marken Zinspilot und Savedo. Im OMR-Podcast spricht Firmenchef Tim Sievers über die Entwicklung seines Fintechs. Eine weitere News ist, dass Deposit Solutions und das italienische Finanzinstitut Banca Sistema kooperieren. Banca Sistema hat sich der Banking-Plattform von Deposit Solutions angeschlossen.

gruenderszene.de, soundcloud.com (40-Minuten-Audio), finanz-szene.de (Finanzierungs-Vergleich), presseportal.de (Banca Sistema)

Diesen Monat in Fintech Hamburg

Risk Ident und Chef Roberto Valerio gehen getrennte Wege: Die Mutterfirma Otto teilt mit, Valerio verlasse die Firma wegen „unterschiedlicher Auffassungen über die zukünftige strategische Ausrichtung des Unternehmens“. Valerio wolle sich künftig neuen Aufgaben widmen. ottogroup.com (Pressemitteilung)

Geschäftsführer Paul Jozefak verlässt Otto Group Digital Solutions: Auch der Chef des Corporate Company Builders der Hamburger Otto Group geht wegen Meinungsverschiedenheiten über die Firmenstrategie. babblingvc.typepad.com

Kreditech will Indien-Engagement ausbauen: Das Fintech möchte ab September in Indien Privatdarlehen anbieten. handelsblatt.com (Paid), boersen-zeitung.de (Hintergrund)

Figo bekommt Bafin-Lizenz: Mit seiner neuen Zahlungs­dienste­aufsichtsgesetz-Lizenz kann es der Banking-Service-Provider anderen Firmen möglich machen, ohne eigene Lizenz Bafin-konforme Produkte auf den Markt zu bringen. Cornelia Schwertner, bisher Head of Governance, Risk und Compliance, steigt zur Chief Risk Officer auf. it-finanzmagazin.de

Comdirect und Fino bieten Strom- und Gas-Kosten-Check an: Ein neuer von Comdirect und Fino entwickelter Dienst lässt Nutzer die Konditionen von Energieversorgern vergleichen. In Zukunft sollen auch Internetanbieter verglichen werden können. fondsprofessionell.de

Hanseatic Bank ist beim Start von Apple Pay dabei: Beim Deutschland-Start von Apples Bezahldienst in diesem Jahr wird die Hanseatic Bank eine der Partnerbanken sein. Auch Comdirect will Partner sein. finletter.de, twitter.com (Hanseatic Bank), twitter.com (Comdirect), iphone-ticker.de, handelsblatt.com (Paid)

Zinsland rollt sein bisher größtes Projekt aus: Im bisher größten Crowdinvesting-Projekt von Zinsland können sich Investoren an der Finanzierung eines Hotel in Offenbach beteiligen. Insgesamt sollen 2,4 Millionen Euro eingesammelt werden. op-online.de, rohmert-medien.de, zinsland.de

Gastrofix launcht digitales Kassenbuch: Der iPad-Kassenanbieter, der ein Büro in Hamburg hat, updatet seine Kassensystem-App und schaltet im September neue Funktionen frei. gastrofix.com (Pressemitteilung, PDF)

Neue Features bei Star Money: Die Finanzverwaltungs-Software von Star Finanz verschafft Nutzern der Star Money Flat Zugriff auf einen neuen Beta-Bereich. Neu ist zum Beispiel eine Analyse-Funktion für wiederkehrende Buchungen. starfinanz.de (Pressemitteilung)


Fintech im Spotlight:

Naga und Sky kooperieren, Insider-Verkäufe werden bekannt: ••• Naga wird zur neuen Bundesliga-Saison Sponsor des sogenannten Konferenztrenners, der während der Ersten-Bundesliga-Konferenz beim Wechsel von einem Spiel zum anderen den Firmennamen einblendet. Außerdem engagiert sich das Hamburger Fintech beim Co-Sponsoring der Zweiten Bundesliga und wird ab Oktober mit einem TV-Spot starten. ••• Indessen wurden am 6. August neue Insider-Verkäufe bekannt. So hatte Aufsichtsratmitglied Jian Liang bereits Ende April in einer Off-Market-Transaktion Naga-Aktien im Wert von 26.997,48 Euro verkauft. ••• Der Kurs der Naga-Aktie scheint sich aktuell auf niedrigem Niveau zu stabilisieren und leicht zu erholen, nachdem der Wert einer Aktie zwischenzeitlich am 2. August auf bis zu 1,23 Euro gesunken war. Analysten von SMC Research bewerten die Aktie als „speculative buy“. Die Zahlen für 2017 seien sehr gut gewesen, für die Zukunft bestehe ein hohes Umsatz- und Ertragspotenzial bei The Naga Group. ••• nebenwerte-magazin.com (Sky), sharedeals.de (Insider-Verkäufe), dgap.de (Insider-Verkäufe), finanznachrichten.de (SMC Research), onvista.de


Fintech Monitor September 2018

Mit dem Fintech Monitor pflegen wir eine möglichst komplette Übersicht über die Fintechs in Hamburg. Schauen Sie sich auch gerne mal unsere Übersichtskarte an, auf der neben den Start-ups weitere Teilnehmer des Hamburger Fintech-Ökosystems verzeichnet sind.

Fintech Hamburg Ökosystem - Kartenübersicht September 2018

Von Winterhude bis Blankenese – das ist das Hamburger Fintech-Ökosystem. Stand: 31. August 2018


Fintech-Events in Hamburg

Morning Meetup Hamburg: Creditshelf lädt zum Thema „Zukunft der Mittelstandsfinanzierung“ ein. Zur Diskussion stehen alternative Finanzierungsformen wie Crowdfunding, Direct Lending, Factoring oder Finetrading. Am 06.09.2018. xing.com

Finanz-Talk Hamburg – Oktober 2018: Bei Gastgeber Roland Berger diskutieren Creditshelf-Vorstand Daniel Bartsch, Iwoca-Geschäftsführer Oliver Schmid und Roland-Berger-Partner Daniel Hildebrand über Wachstumsfinanzierungen für den Mittelstand und die Zukunft des Finanzmarktes. Am 17.10.2018. xing.com

Payment Summit: Die Konferenz soll den Teilnehmern Wissen und Strategien zum Thema Payment vermitteln. Vom 29. bis 30.10.2018. payment-summit.de


Event-Special: Fintech Week

Die Fintech Week, Deutschlands größte Fintech-Veranstaltung, bringt vom 15. bis 20. Oktober 2018 zum dritten Mal Akteure aus Banken und Fintechs in Hamburg zusammen. Diese Events sind seit dem letzten Monthly hinzugekommen:

Fintech Stories: Fünf Frauen erzählen von ihrem Weg in die Fintech-Branche. Dabei treffen Gründerinnen auf Frauen aus etablierten Firmen. Am 15.10.2018. fintechweek.de

12min.FIN Finance & Tech: Drei Speaker stellen in jeweils höchstens zwölf Minuten ihre Sicht auf Finance & Tech dar. Danach gibt es jeweils zwölf Minuten Zeit für Fragen der Community. Am 16.10.2018. fintechweek.de

Keine Panik! Krisenkommunikation für Fintechs: Die PR-Agentur Oseon erklärt, wie sich Fintechs auf Krisen vorbereiten können und wie typische Krisen-Szenarien aussehen. Am 16.10.2018. fintechweek.de

LaborX & Haspa: Gründerinnen und Gründer präsentieren auf der Bühne Gründungsideen, Projekte oder ihre Startups und diskutieren mit dem Publikum darüber. Am 17.10.2018. fintechweek.de

Wie funktionieren Banken-Fintech-Kooperationen – ein Gespräch unter Partnern: Die Sutor Bank und die Partner Deposit Solutions, Fintiba und Fairr.de diskutieren über die Erfolgsfaktoren und den Alltag von Kooperationen zwischen Banken und Fintechs. Am 17.10.2018. fintechweek.de

Betabreakfast: Lara Hämmerle, Mitgründerin von Vantik, spricht beim gemeinsamen Frühstücken im Betahaus Hamburg über das Thema „Die Zukunft der Altersvorsorge”. Am 18.10.2018. fintechweek.de

Fin ’n Tonic: Nach FinForward, der Konferenz vom Team der Fintech Week, ist Gelegenheit für Gespräche in lockerer Atmosphäre. „Paymentandbanking“ lässt gemeinsam mit Speakern der Konferenz in einer Live-Folge des „Paymentandbanking“-Podcasts den Tag Revue passieren. Am 18.10.2018. fintechweek.de


Während der Fintech Week finden außerdem folgende Veranstaltungen statt:

Finanzdienstleister der nächsten Generation: Thema der Konferenz sind neue Geschäftsmodelle. Unter den Rednern sind Karl Matthäus Schmidt, Chef der Quirin Bank, und Sven Deglow, CCO der Consorsbank. Am 16.10.2018. frankfurt-school-verlag.de

Konsumentenkredite 4.0: Weiß Alexa, ob Sie einen Kredit brauchen? Das ist nur eine Frage, die die Konferenz beantwortet. Eine „Experience Tour“ führt die Besucher außerdem zu den Hamburger Fintechs Kreditech und figo. Vom 17. bis 18.10.2018. euroforum.de

Bankfiliale 4.0: Finanzcheck eröffnet gegen den Trend eine neue Filiale, die Haspa entwickelt eine „Filiale der Zukunft“. Um diesen Trend und neueste Ideen zur Filialen der Zukunft geht es auf dieser Konferenz. Vom 17. bis 18.10.2018. euroforum.de

FinForward: Die Konferenz von den Machern der Fintech Week lädt Innovationsmanager aus Fintechs und Banken ein, sich einen Tag lang mit den wichtigsten technologischen und gesellschaftlichen Entwicklungen für ihre Branche zu beschäftigen. Am 18.10.2018. fintechweek.de


Haben Sie Neuigkeiten aus der Fintech-Branche? Dann informieren Sie uns gerne per E-Mail an redaktion@fintech-hamburg.com. Wir fassen jeden Monat die Fintech-Nachrichten aus Hamburg zusammen.