Close

Hamburg AI #7

16. Januar 2019

Von der Veranstaltungsseite: Our next HamburgAI will take place on Wednesday, January 16th, 2019 in WeWork Stadthaus, Hamburg. Some Highlights from the last events were Konstantinos Papakonstantinou from Kreditech and Stephan Uhrenbacher, AI Investor, as well as talks from IBM, Zalando, Lufthansa, Enfore, Mytaxi and Xing. Agenda 17:30 – Mingle with Drinks 18:00 – Official Opening 18:10 – Talks FUSE-AI – Deep Learning in healthcare: On the challenges of developing a decision support system for prostate cancer with Dr. Sabrina ...

Read more

Fintech Hamburg Monthly Januar 2019

15. Januar 2019

Herzlich Willkommen zur Januar-Ausgabe der Fintech Hamburg News Otto nutzt Instant Payment Otto findet Instant Payment für den E-Commerce gut: Die Otto Group und die Hanseatic Bank haben zusammen die technische Grundlage für den Empfang von Instant Payments entwickelt. Dadurch wird Otto zu einem Vorreiter bei Instant Payment. Nach eigenen Angaben ist der Online-Händler der erste deutsche Shop, der die schnelle Überweisungsform nutzt. Indem der Rechnungsbetrag der Kunden innerhalb von Sekunden bei Otto ankommt, können Waren schneller als bisher an ...

Read more

Fintech Hamburg Monthly Juli 2018

28. Juni 2018

Herzlich Willkommen zur Juli-Ausgabe der Fintech Hamburg News Comdirect zählt zu ersten Partnern von Google Pay Die Direktbank Comdirect aus dem Einzugsgebiet Hamburgs ist beim Deutschlandstart von Googles Zahlungsdienst Google Pay dabei. Die Commerzbank-Tochter ist eine von zunächst nur vier Partnerbanken. Google Pay ermöglicht es Android-Nutzern, mit Smartphones, die einen NFC-Chip haben, kontaktlos zu zahlen. Für den stationären Handel ist dafür eine Kreditkarte von Comdirect oder einer der anderen Partnerbanken nötig. Neben Comdirect sind dies die Commerzbank, N26 und Boon. ...

Read more

Hamburg Fintech Monthly November 2017

1. November 2017

Herzlich Willkommen zur November-Ausgabe der Fintech Hamburg News Naga Group plant ICO Hamburger Konkurrenz für Bitcoin und Co: Die Naga Group will mit einem Initial Coin Offering eine eigene Digitalwährung schaffen und mit dem Naga-Coin bis zu 220 Millionen Dollar einsammeln. Die Währung soll weltweit an Krypto-Börsen gehandelt werden. Dabei ist die Naga Group erst im Juli an der Deutschen Börse gestartet, der Aktienkurs schwankt stark. Die Umsetzung des noch für 2017 geplanten Initial Coin Offerings wird sehr schwierig werden, ...

Read more