Startseite » So war die Fintech Week 2019
support22021-10-08T10:57:47+02:0010.11.2019|News|

So war die Fintech Week 2019

Auch in diesem Jahr war der Finanzplatz Hamburg e.V. unter dem Label “Fintech Hamburg” wieder bei der Fintech Week, Deutschlands größter und diversester Fintech-Veranstaltung mit bis zu 1.500 Besuchern und fast 30 unterschiedlichen Formaten, vertreten.

Im Rahmen der Veranstaltung “Make Trade better” ging es um Finanztransaktionen in Logistik und Handel – und wie man diese optimieren kann. Hamburger Fintechs, Logistik-Startups und traditionelle Player diskutierten ihre Ideen für eine digitale Abwicklung. Der Digital Hub Logistics war dafür ein bestens geeigneter Netzwerkpartner.
Durch die Veranstaltung führt Herr Dr. Joachim Seeler, Vorstandsmitglied im Finanzplatz Hamburg e.V.

Bei “Building Bridges – enabling cooperation across Europe” ging es dann um Rahmenbedingungen europäischer Fintech-Standorte und den europäischen Austausch. Auch hier war Fintech Hamburg mit dabei und erläuterte unter anderem das Konzept der Fintech Agency. Veranstalter war unser neues Mitglied, die Gravning GmbH.

  • ARCHIV
  • PRINT
Nach oben